• '
    '

    Erleben Sie...

  • '
    '

    die Faszination...

  • '
    '

    des Universums...

  • '
    '

    auf der Sternwarte...

  • '
    '

    ...in Dieterskirchen.

Logo SkySkan Logo Definiti asa logo FLI logo Lunt logo

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher und Sternfreunde,

sind Sie auch fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels?

Wollten Sie schon immer einmal die Planeten oder weit entfernte Galaxien beobachten?

Wir zeigen Ihnen die ganze Schönheit des Universums.

 

Sternwartenführungen

Die Sternenfreunde Dieterskirchen bieten regelmäßig Führungen in der Sternwarte an. Hierbei können Sie eine Planetariumsshow verfolgen und bei klarem Himmel einen Blick durch die Teleskope werfen. Zusätzlich wird im Rahmen eines Vortrags eine kurze Einführung in die Astronomie und zur Sternwarte selbst angeboten.

Aufgrund der Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist eine Reservierung jedoch zwingend erforderlich.

Weitere Details zum Führungsbetrieb, der Reservierung und den geltenden Regelungen finden Sie hier.

Aktuell: Der Astronomietag 2021

Am Samstag, den 16. Oktober findet wieder der bundesweite Tag der Astronomie statt – dieses Jahr unter dem dem Motto Juwelen am Himmelszelt: Eine Reise zu den Riesenplaneten. Im Mittelpunkt stehen heuer also die beiden Riesenplaneten Jupiter und Saturn.

Auch die Sternwarte Dieterskirchen beteiligt sich an dieser Aktion und hat bei jedem Wetter für alle Interessierten geöffnet. Ab 18 Uhr erwartet Sie ein vielseitiges Programm mit regelmäßigen Vorträgen zu den genannten Himmelskörpern, Planetariumsshows und durchgehender Möglichkeit zur Himmelsbeobachtung mit zahlreichen Instrumenten - sowohl bei Tageslicht als auch natürlich später nachts. Aufgrund der Corona-Einschränkungen ist die Besucherzahl jedoch begrenzt; Reservierungen sind hier möglich.

Der Eintritt ist wie jedes Jahr für alle Besucher frei!

 Vollmondstammtisch Oktober 2021

Am Dienstag, den 19. Oktober findet um 19:30 Uhr der nächste Vollmondstammtisch der Sternenfreunde im Hexenhäusl in Dieterskirchen statt. Hier wird über aktuelle Entwicklungen, über Aktivitäten des Vereins und über den Betrieb der Sternwarte berichtet und diskutiert und es werden Vorträge zu verschiedensten astronomischen Themen angeboten. Auch die Gemütlichkeit und der persönliche Kontakt kommen natürlich nicht zu kurz. Alle Astronomieinteressierten sind hierzu herzlich eingeladen!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich; jedoch sind im Bistro Hexenhäusl die üblichen Vorgaben beim Besuch eines Gasthauses einzuhalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Planetariumsshow: Trailer

To Space & Back trailer © Sky-Skan, Inc.- fulldome (prewarped sweet spot) von Loch Ness Productions. (Dieser Trailer ist zwar in englischer Sprache gehalten; unsere Shows in Dieterskirchen werden aber selbstverständlich auf Deutsch präsentiert.)

Teleskopratgeber

Für alle, die in die Hobbyastronomie einsteigen und sich genauer über Teleskoptechnik informieren möchten, empfehlen wir die Einführung von idealo.de.

Nachrichten aus der Astronomie

  • CUTE: Die Atmosphären heißer Jupiter im Visier
    Ein kleiner Mini-Satellit soll in den kommenden Monaten riesige extrasolare Gaswelten erforschen: Das Colorado Ultraviolet Transit Experiment, kurz CUTE, ist in der vergangenen Nacht erfolgreich ins All gestartet. Durch Beobachtung der Atmosphären von heißen Jupitern erhoffen sich die Forschenden auch allgemeinere Informationen über die Planetenentwicklung. (28. September 2021)
  • Schwarze Löcher: Ein Quasar wird gewogen
    Erstmals ist es gelungen, die Masse eines gewaltigen, weit entfernten Schwarzen Lochs mit einer neuen Methode zu bestimmen. Das als Spektroastrometrie bezeichnete Verfahren fußt auf der Vermessung von Strahlung, die von Gas in der Umgebung der supermassereichen Schwarzen Löcher stammt. Mit modernen Großteleskopen sind solche Messungen relativ unkompliziert durchzuführen. (27. September 2021)
  • Mond: Scharfer Blick in dunkle Mondkrater
    Dauerhaft verschattete Mondkrater dürften Wassereis enthalten und sind daher für die Erforschung des Erdtrabanten von großem Interesse. Von der Erde aus und selbst aus einem Mondorbit lassen sie sich jedoch nur schlecht fotografieren. Ein selbstlernender Computeralgorithmus ermöglicht nun schärfere Bilder. Erste Ergebnisse wurden nun vorgestellt. (24. September 2021)
  • AMADEE-20: Mars-Helikopter-Erprobung in der Wüste Negev
    Im Jezero-Krater des Mars unterstützt der kleine Hubschrauber Ingenuity gerade die Mission des Rovers Perseverance. Auf der Erde wird schon an einer neuen Generation von Fluggeräten gearbeitet, die einmal bei der Marserkundung helfen könnten. Im Oktober finden dazu umfangreiche Tests statt. Beteiligt daran ist auch ein Team aus Österreich. (23. September 2021)
  • Artemis: NASA-Rover VIPER soll am Nobile-Krater landen
    Mit einem Mondrover will die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA einen wichtigen Schritt auf dem Weg zu einer erneuten astronautischen Mission zum Erdtrabanten gehen: VIPER soll am Mondsüdpol nach Wasser und anderen Ressourcen suchen. Nun hat die NASA eine Landestelle für die Mission ausgewählt: den Krater Nobile. (22. September 2021)

Social Links

Aktuelles

Stammtisch

Der nächste Stammtisch der Sternenfreunde Dieterskirchen findet am Dienstag, den 19. Oktober im Hexenhäusl in Dieterskirchen statt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen! Beginn: 19:30 Uhr

Sternschnuppen...

...gab es auch heuer im August wieder reichlich zu sehen: Aufgrund des alljährlich auftretenden Perseidenstroms konnten zum Höhepunkt in der sternklaren Nacht vom 12. auf den 13. August teils über 100 Sternschnuppen pro Stunde gesichtet werden

Öffentliche Führungen

Die Sternwarte Dieterskirchen bietet jeden Freitag – jetzt im Winterhalbjahr um 19 Uhr – einen festen Führungstermin an. Aufgrund der Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist eine Anmeldung jedoch zwingend erforderlich; Informationen zu weiteren Einschränkungen im Führungsbetrieb finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Riesenplaneten

Am 16. Oktober ist die Sternwarte im Rahmen des jährlichen Astronomietags ab 18 Uhr für alle Interessierten geöffnet; jedoch ist coronabedingt eine Anmeldung nötig. Thema des Abends: Juwelen am Himmelszelt – Jupiter und Saturn

Versammlung

Nachdem die Mitgliederversammlung der Sternenfreunde Dieterskirchen letztes Jahr coronabedingt ausfallen musste, wurde sie heuer am 25. Juli nachgeholt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.