• '
    '

    Erleben Sie...

  • '
    '

    die Faszination...

  • '
    '

    des Universums...

  • '
    '

    auf der Sternwarte...

  • '
    '

    ...in Dieterskirchen.

Das aktuelle Wetter in Dieterskirchen
Alles zum Wetter in Deutschland

Logo SkySkan Logo Definiti asa logo FLI logo Lunt logo

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher und Sternfreunde,

sind Sie auch fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels?

Wollten Sie schon immer einmal die Planeten oder weit entfernte Galaxien beobachten?

Wir zeigen Ihnen die ganze Schönheit des Universums.

Öffentliche Sternwartenführung

Der Führungsbetrieb auf der Sternwarte Dieterskirchen ist aktuell aufgrund der Coronavirus-Epidemie ausgesetzt; dies betrifft sowohl die öffentliche Führung am Freitag als auch gebuchte Gruppenführungen. Sobald sich die Lage soweit entspannt hat, dass wir wieder Führungen anbieten können, informieren wir Sie hier!

Planetariumsshow: Trailer

To Space & Back trailer © Sky-Skan, Inc.- fulldome (prewarped sweet spot) von Loch Ness Productions. (Dieser Trailer ist zwar in englischer Sprache gehalten; unsere Shows in Dieterskirchen werden aber selbstverständlich auf Deutsch präsentiert.)

Teleskopratgeber

Für alle, die in die Hobbyastronomie einsteigen und sich genauer über Teleskoptechnik informieren möchten, empfehlen wir die Einführung von idealo.de.

Nachrichten aus der Astronomie

  • Universum: Ist das Weltall gar nicht isotrop?
    Egal wohin wir schauen, im Weltall herrschen überall dieselben Regeln: Auf dieser Grundthese fußen zahllose Berechnungen der Astrophysik. Eine aktuelle Studie könnte diese Annahme nun infrage stellen. Sie basiert auf der Auswertung von Beobachtungen von mehr als 800 Galaxienhaufen. Müssen nun viele Eigenschaften des Universums neu überdacht werden? (9. April 2020)
  • BepiColombo: Stippvisite der Merkursonde am Freitag
    Am Freitagmorgen kommt die Merkursonde BepiColombo noch einmal an der Erde vorbei: In einem Abstand von nur 12.677 Kilometern passiert sie auf dem Weg ins innere Sonnensystem ihren Heimatplaneten. Forschende wollen diesen Flyby nutzen, um dabei Infrarotbeobachtungen des Mondes zu machen. Das Instrument MERTIS wird dabei aus dem Homeoffice gesteuert. (8. April 2020)
  • Mond: Ostervollmond etwas näher
    Der Mond zählt zu den Himmelsobjekten, die sich sogar aus der Großstadt ohne Probleme beobachten lassen. In der kommenden Nacht wird er nicht nur vollständig von der Sonne beleuchtet, sondern der Erde auch besonders nahe sein. Dieser Vollmond ist zudem der Grund, warum Christen auf der ganzen Welt am kommenden Wochenende das Osterfest feiern. (7. April 2020)
  • Lichtverschmutzung: Wie gut schlafen Stadt-Fische?
    Lichtverschmutzung stört nicht nur astronomische Beobachtungen, sondern hat auch Einfluss auf den Schlaf von Mensch und Tier. Entscheidend dabei ist das Hormon Melatonin. Es taktet die innere Uhr - durch einen hohen Melatoninspiegel wird man abends müde. Schon geringe Lichtverschmutzung kann diesen Rhythmus durcheinanderbringen. Dies zeigten nun auch Untersuchungen mit Fischen. (6. April 2020)
  • ESA: Corona-Pause für Sonden beendet
    Eine gute Nachricht von der Weltraumagentur ESA: Die Beschränkungen für einige europäische Raumfahrtmissionen aufgrund der Covid-19-Pandemie werden wieder aufgehoben, die wissenschaftlichen Instrumente können also wieder Daten sammeln. Im europäischen Raumfahrtkontrollzentrum in Darmstadt bereitet man sich nun auf den Vorüberflug der Merkursonde BepiColombo an der Erde vor. (3. April 2020)

Social Links

Aktuelles

Stammtisch

Aufgrund der Coronavirus-Epidemie werden die Stammtische der Sternenfreunde Dieterskirchen bis auf Weiteres ausgesetzt

Astronomietag 2020

Aufgrund der Coronavirus-Epidemie musste der Astronomietag am 28. März leider entfallen. Als Ersatztermin ist der 24. Oktober geplant; nähere Infos folgen

Fotofinish

Ein hauchdünner Vorsprung von 6 Stimmen entscheidet die Bürgermeisterwahl in Dieterskirchen: Erstmals steht nun eine Frau an der Spitze der Gemeinde. Wir gratulieren Anita Forster zum Wahlerfolg und wünschen alles Gute für die nächsten sechs Jahre

Öffentliche Führungen

Aufgrund der Coronavirus-Epidemie ist der Führungsbetrieb auf der Sternwarte Dieterskirchen bis auf Weiteres ausgesetzt; dies betrifft sowohl die Führungen am Freitag als auch gebuchte Gruppen

100 Jahre

Unsere Nachbarsternwarte in Regensburg feiert dieses Jahr ihr 100-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Veranstaltungen; beim Festakt im Regensburger Salzstadel waren auch die Sternenfreunde Dieterskirchen vertreten. Wir danken für die Einladung und wünschen viel Erfolg in den nächsten 100 Jahren!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.