• '
    '

    Erleben Sie...

  • '
    '

    die Faszination...

  • '
    '

    des Universums...

  • '
    '

    auf der Sternwarte...

  • '
    '

    ...in Dieterskirchen.

Logo SkySkan Logo Definiti asa logo FLI logo Lunt logo

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher und Sternfreunde,

sind Sie auch fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels?

Wollten Sie schon immer einmal die Planeten oder weit entfernte Galaxien beobachten?

Wir zeigen Ihnen die ganze Schönheit des Universums.

 

Sternwartenführungen

Die Sternenfreunde Dieterskirchen bieten regelmäßig Führungen in der Sternwarte an. Hierbei können Sie eine Planetariumsshow verfolgen und bei klarem Himmel einen Blick durch die Teleskope werfen. Zusätzlich wird im Rahmen eines Vortrags eine kurze Einführung in die Astronomie und zur Sternwarte selbst angeboten.

Weitere Details zum Führungsbetrieb finden Sie hier.

Anmeldung zu einer Führung: Reservierung

 Vollmondstammtisch August 2022

Am Dienstag, den 16. August findet um 19:30 Uhr der nächste Vollmondstammtisch der Sternenfreunde im Hexenhäusl in Dieterskirchen statt. Hier wird über aktuelle Entwicklungen, über Aktivitäten des Vereins und über den Betrieb der Sternwarte berichtet und diskutiert und es werden Vorträge zu verschiedensten astronomischen Themen angeboten. Auch die Gemütlichkeit und der persönliche Kontakt kommen natürlich nicht zu kurz. Alle Astronomieinteressierten sind herzlich eingeladen!

Aktuell: Der Astronomietag 2022

Am Samstag, den 1. Oktober findet wieder der bundesweite Tag der Astronomie statt – dieses Jahr unter dem dem Motto Faszinierende Mondwelten im Sonnensystem. Im Mittelpunkt stehen heuer also die Monde der Planeten, von denen es – neben „unserem“ Erdmond noch über 200 weitere gibt.

Auch die Sternwarte Dieterskirchen beteiligt sich an dieser Aktion und hat bei jedem Wetter für alle Interessierten geöffnet. Ab 18 Uhr erwartet Sie ein vielseitiges Programm mit regelmäßigen Vorträgen, Planetariumsshows und durchgehender Möglichkeit zur Himmelsbeobachtung mit zahlreichen Instrumenten. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Der Eintritt ist wie jedes Jahr für alle Besucher frei!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Planetariumsshow: Trailer

To Space & Back trailer © Sky-Skan, Inc.- fulldome (prewarped sweet spot) von Loch Ness Productions. (Dieser Trailer ist zwar in englischer Sprache gehalten; unsere Shows in Dieterskirchen werden aber selbstverständlich auf Deutsch präsentiert.)

Teleskopratgeber

Für alle, die in die Hobbyastronomie einsteigen und sich genauer über Teleskoptechnik informieren möchten, empfehlen wir die Einführung von idealo.de.

Nachrichten aus der Astronomie

  • Supernovae: Mehr als ein Viertel des Sternenstaubs stammt von Supernova-Explosionen

    Mehr als ein Viertel des Sternenstaubs im Sonnensystem stammt offenbar aus Supernova-Explosionen und deren Vorläufer-Sternen. Zu diesem Ergebnis kommt eine jetzt vorgestellte Studie von präsolaren Körnern, die dank besserer Analysemethoden und neuer Modellrechnungen entstand. Zuvor war man von einem sehr viel geringeren Anteil ausgegangen. (3. August 2022)

  • Physik: Der Fingerabdruck von Wasserstoff

    In Kassel bemühen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um ein lückenloses spektroskopisches Profil von molekularem Wasserstoff. Das spektroskopische Gesamtbild soll es der Astrophysik künftig ermöglichen, spektrale Beobachtungen besser auszuwerten. Informationen zu dem Projekt sind auch gerade in der Kasseler Innenstadt zu sehen. (4. August 2022)

  • Kosmologie: Maschinelles Lernen mit kosmologischen Simulationen kombiniert

    Im Rahmen einer neuen Forschungsgruppe sollen in Heidelberg aktuelle Methoden des maschinellen Lernens mit hochaufgelösten kosmologischen Computersimulationen kombiniert werden. Ziel des Projekts, das von der Carl-Zeiss-Stiftung unterstützt wird, ist ein besseres Verständnis über die Entstehung von Galaxien. (5. August 2022)

  • Zwerggalaxien: Aussehen im Widerspruch zum Standardmodell?

    Dunkle Materie, eine noch immer mysteriöse Substanz, die sich nicht direkt beobachten lässt, sich aber durch ihre gravitative Anziehungskraft bemerkbar macht, ist inzwischen fester Bestandteil des Standardmodells der Kosmologie. Ein Team hat nun Zwerggalaxien im Fornax-Galaxienhaufen angeschaut und ist überzeugt, dass deren Aussehen nicht so recht zum Standardmodell passt. (8. August 2022)

  • Humans on Mars: Forschung zur nachhaltigen Besiedlung des Mars

    Ist eine nachhaltige Erkundung des Mars durch den Menschen möglich? Was sind die Herausforderungen vor Ort und was machen sie mit uns Menschen? Wie wirkt sich umgekehrt der Mensch auf die neue Umgebung aus? Und können wir vom Mars für die Erde lernen? Dies soll in Bremen im Rahmen der Initiative Humans on Mars erforscht werden. (9. August 2022)

Social Links

Aktuelles

Mond und Exoplaneten

Jedes Jahr zu Saisonbeginn bieten die Kollegen von unserer Nachbarsternwarte Roßberg bei Cham einen Tag der offenen Tür mit Vortragsprogramm – auch wir waren dieses Mal mit dabei und konnten zwei spannende Vorträge über den Mond und die Erforschung von Exoplaneten verfolgen

Stammtisch

Der nächste Stammtisch der Sternenfreunde Dieterskirchen findet am Dienstag, den 16. August im Hexenhäusl in Dieterskirchen statt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen! Beginn: 19:30 Uhr

Führung

Die Sternwarte Dieterskirchen bietet jeden Freitag – jetzt im Sommer um 20 Uhr – eine Führung an, zu der Sie sich hier anmelden können; weitere Informationen zum Führungsbetrieb finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nachbarn

Nach vielen corona-bedingten Verzögerungen konnten wir endlich das neue Planetarium unseres Nachbarvereins in Ursensollen in Augenschein nehmen. Wir bedanken uns für die Einladung und wünschen den Ursensollenern noch viel Spaß mit ihrer tollen Ausrüstung!

Neuaufstellung

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Sternenfreunde gab es eine größere Personalrochade in der Vorstandschaft: Die Gründungsvorsitzenden Johann Köppl und David Janousch stellten nach 10 Jahren ihre Ämter zur Verfügung - Thomas Zimmermann und Siegfried Roßkopf rückten nach

Faszinierende Mondwelten

Der diesjährige Astronomietag zum Thema "Faszinierende Mondwelten im Sonnensystem" findet am 1. Oktober statt. Auch die Sternwarte Dieterskirchen hat an diesem Tag bei freiem Eintritt ab 18 Uhr geöffnet – Details siehe oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.