• '
    '

    Erleben Sie...

  • '
    '

    die Faszination...

  • '
    '

    des Universums...

  • '
    '

    auf der Sternwarte...

  • '
    '

    ...in Dieterskirchen.

Das aktuelle Wetter in Dieterskirchen
Alles zum Wetter in Deutschland

Logo SkySkan Logo Definiti asa logo FLI logo Lunt logo

Herzlich Willkommen

Liebe Besucher und Sternfreunde,

sind Sie auch fasziniert vom Anblick des Sternenhimmels?

Wollten Sie schon immer einmal die Planeten oder weit entfernte Galaxien beobachten?

Wir zeigen Ihnen die ganze Schönheit des Universums.

Öffentliche Sternwartenführung

Die nächste öffentliche Führung in der Sternwarte Dieterskirchen findet nächsten Freitag statt; Beginn ist um 20 Uhr. Sie können hierbei eine Planetariumsshow verfolgen und bei klarem Himmel einen Blick durch unsere Teleskope werfen. Zusätzlich wird im Rahmen eines Vortrags eine kurze Einführung in die Astronomie und zur Sternwarte selbst angeboten. Weitere Details zum Führungsbetrieb finden Sie hier.

Vollmondstammtisch Oktober 2019

Am Dienstag, den 8. Oktober findet um 19:30 der nächste Vollmondstammtisch der Sternenfreunde im Hexenhäusl in Dieterskirchen statt. Hier wird über aktuelle Entwicklungen, über Aktivitäten des Vereins und über den Betrieb der Sternwarte berichtet und diskutiert und es werden Vorträge zu verschiedensten astronomischen Themen angeboten. Auch die Gemütlichkeit und der persönliche Kontakt kommen natürlich nicht zu kurz. Alle Astronomieinteressierten sind hierzu herzlich eingeladen!

Jahrestagung der Vereinigung der Sternfreunde in Neunburg

Am Samstag, den 19. Oktober findet die 34. Jahrestagung des deutschlandweiten Astronomieverbandes Vereinigung der Sternfreunde (VdS) statt – heuer auf Einladung der Sternenfreunde Dieterskirchen in der Schwarzachtalhalle in Neunburg vorm Wald.

Das Tagungsprogramm umfasst eine Reihe von Vorträgen rund um die Astronomie; hierzu können sich alle Interessierten anmelden. Dazu kommt die Jahreshauptversammlung der VdS, an der nur VdS-Mitglieder teilnehmen können.

Um 18 Uhr beginnt ein öffentlicher Abendvortrag, zu dem die gesamte Bevölkerung auch ohne Anmeldung herzlich eingeladen ist. Hierbei referiert der Wissenschaftler Michael Janßen von der Universität Radboud (Niederlande) über das erste Foto eines Schwarzen Loches, an dem er auch selbst mitgearbeitet hat.

Weitere Infos zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Planetariumsshow: Trailer

To Space & Back trailer © Sky-Skan, Inc.- fulldome (prewarped sweet spot) von Loch Ness Productions. (Dieser Trailer ist zwar in englischer Sprache gehalten; unsere Shows in Dieterskirchen werden aber selbstverständlich auf Deutsch präsentiert.)

Teleskopratgeber

Für alle, die in die Hobbyastronomie einsteigen und sich genauer über Teleskoptechnik informieren möchten, empfehlen wir die Einführung von idealo.de.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Astronews.com

  • AG-Tagung: Preise, Vorträge und immer wieder SOFIA
    Das Flugzeug-Teleskop SOFIA war der unumstrittene Star der diesjährigen Herbsttagung der Astronomischen Gesellschaft, die heute in Stuttgart zu Ende gegangen ist. Die zum Infrarot-Teleskop umgebaute Boeing 747 hatte in der Tagungswoche am Stuttgarter Flughafen Station gemacht und Wissenschaft mit SOFIA war Thema mehrerer Vorträge. (20. September 2019)
  • Pulsare: Radiopulsar sendet auch Gammastrahlen aus
    Der Radiopulsar J0952-0607 gibt offenbar auch gepulste Gammastrahlung ab. Dies ergaben die Unteruschungen eines internationalen Forschungsteams. J0952-0607 dreht sich 707 mal pro Sekunde um die eigene Achse und liegt damit auf Platz zwei der schnell rotierenden Neutronensterne. Der Pulsar hatte für die Forscherinnen und Forscher noch einige Überraschungen parat. (19. September 2019)
  • Parabelflüge: Jubiläums-Kampagne mit Astronaut
    Parabelflüge gelten als eine Art Brücke ins All. Seit 20 Jahren werden im Auftrag des Deutsche Zentrums für Luft- und Raumfahrt Parabellflugkampagnen vom französischen Bordeaux aus durchgeführt - zuletzt wieder Anfang September. Bei dieser Jubiläums-Kampagne waren 14 Forschungsteams dabei, darunter auch der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer. (18. September 2019)
  • SOFIA: Erster Wissenschaftsflug über Europa
    Die fliegende Sternwarte SOFIA ist wieder in Europa und startet morgen von Stuttgart aus zum ersten Wissenschaftsflug über dem Kontinent. SOFIA wird bei ihrem Forschungsflug unter anderem Beobachtungen zu den Themen Schwarze Löcher und Dunkle Energie machen. Parallel dazu findet in der Landeshauptstadt Baden-Württembergs die Herbsttagung der Astronomischen Gesellschaft statt. (17. September 2019)
  • VISTA: Tiefer Blick in die Große Magellansche Wolke
    Die Himmelsdurchmusterung der Magellanschen Wolken mit dem Teleskop VISTA der europäischen Südsternwarte ESO hat nun ein neues Bild der Großen Magellanschen Wolke veröffentlicht. Das Teleskop am Paranal-Observatorium durchmustert diese Galaxie und ihre Schwestergalaxie, die Kleine Magellansche Wolke, sowie deren Umgebung seit zehn Jahren in beispielloser Detailtiefe. (16. September 2019)

Social Links

Aktuelles

Stammtisch

Der nächste Stammtisch der Sternenfreunde Dieterskirchen findet am Dienstag, den 8. Oktober im Hexenhäusl in Dieterskirchen statt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen! Beginn: 19:30 Uhr

Öffentliche Führungen

Die Sternwarte Dieterskirchen bietet jeden Freitag – jetzt im Spätsommer um 20 Uhr – eine öffentliche Führung an; eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weitere Details zum Führungsbetrieb finden Sie hier.

HOPE

Der neue große Spektrograph der Sternwarte Dieterskirchen „HOPE“, der dank Fördergeldern aus dem LEADER-Programm angeschafft werden konnte, wurde nun geliefert und eingebaut

Smile

Die Sternenfreunde Dieterskirchen sind inzwischen auch bei Amazon Smile registriert. Wenn Sie möchten, dass Amazon 0,5% Ihres Einkaufswerts an uns spendet (ohne dass der Einkauf für Sie teurer wird), verwenden Sie einfach den Amazon-Link auf dieser Seite oben rechts

Tagung der VdS

Am Wochenende vom 18. bis zum 20. Oktober findet die 34. Jahrestagung des deutschlandweiten Astronomieverbands Vereinigung der Sternfreunde (VdS) statt – heuer auf Einladung der Sternenfreunde Dieterskirchen in der Neunburger Schwarzachtalhalle. Alle Interessierten können sich hier für das Vortragsprogramm anmelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok